Wasser ist Leben und überall, wo dieses fließt, kann sich Kalk ablagern; diese Ablagerungen gehen aus gelösten Calcium- und Magnesium-Ionen hervor und sind für die Härte des Wassers verantwortlich. Verkalkte Rohre und die damit verbundenen Folgekosten sind somit nicht zu unterschätzen.

Mit einer Enthärtungsanlage werden durch Reduktion der unerwünschten Stoffe auf natürliche Art und Weise dem Wasser die Härte entzogen sowie Ihre Rohrleitungen und Haushaltsgeräte vor schädlichen Ablagerungen geschützt. Sie können sich jederzeit auf weiches, qualitativ hochwertiges Wasser verlassen, welches zudem ein echter Trinkgenuss ist. Unsere Ingenieure haben mit Sicherheit auch für Ihr Ein- oder Mehrfamilienhaus eine passende, individuelle und leistungsfähige Lösung zur Enthärtung – für jede Wasserhärte und jeden Wasserverbrauch!

Ganz gleich, ob für den privaten Haushalt, Hotels oder Gewerbe – lernen Sie die angenehme, sanfte Seite des Wassers kennen und sparen nicht nur Geld und Energie, sondern genießen Sie Ihr Leitungswasser in seiner reinsten Form.

Lassen Sie sich jetzt beraten!