Autoaufbruch bei Fa. Bommel GmbH

Am Sonntag, den 03.02.2019 wurde um kurz nach 20 Uhr eines unserer Firmenfahrzeuge aufgebrochen. Der Mini John Cooper Works befand sich auf dem Parkplatz der Blandfordhalle in Preetz. Es wurde die hintere Seitenscheibe eingeschlagen. Dank Dead-Lock-System, worüber nahezu jedes moderne Auto verfügt, konnte die Tür von Innen allerdings nicht geöffnet werden, sodass es bei einem erheblichen Sachschaden blieb.

Wer etwas gesehen hat und Hinweise zum Täter geben kann, darf sich gerne bei uns oder der Polizei Preetz melden.