Absicherung der Arbeitskraft für Schulabgänger wichtig

03.07.2020

Liebe Eltern, liebe Schulabgänger,

was auch immer nach den Ferien kommt … Ausbildung, Studium, FSJ, oder anderes … nehmt Euch jetzt noch zeitnah die Zeit, Informationen zum Thema Absicherung der (künftigen) Arbeitskraft.

Mehrere Gründe sprechen zumindest dafür, sich rechtzeitig Infos einzuholen und ggf. tätig zu werden.
Hier sei genannt,

  • dass es in den ersten Jahren keinerlei Absicherung aus der Rentenversicherung gibt (Erwerbsminderung)
  • ein junger Einstieg günstigere Beiträge ermöglicht
  • die Gesundheitsfragen vielleicht positiver (gesünder) beantwortet werden können
  • die Berufsgruppe später bezüglich der Risikoeinstufung (deutlich) steigen kann

Kurzfristige Termine kann ich noch anbieten:
https://www.finanzmakler-im-inter.net/terminbuchungen/

Hat die Ausbildung oder ähnliches im August / September erst begonnen, gelten definitiv die dann geltenden Rahmenbedingungen.

Ich freue mich über Gespräche und Hilfestellung, die ich anbieten kann.

Wanja Westermann Versicherungsmakler e.K.